Google Analytics

Was ist Google Analytics?

Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst von Google. Das Tool ist eines der beliebtesten Tools zur Suchmaschinenoptimierung (SEO). Aus gutem Grund: Mit Hilfe von Statistiken und weiteren nützlichen Werkzeugen hilft das Programm dir, deine Leistungen zu analysieren und so auch zu optimieren

Suchmaschinenoptimierung ist sehr wichtig für jedes Unternehmen. Denn dein Ranking auf Google kann einen großen Einfluss auf deinen Gesamterfolg haben. Schließlich müssen dich Kunden erst einmal finden, und die wenigsten klicken sich bis auf Seite 4 der Google Suchergebnisse.

Da sich die Suchmaschinen rund um Google jedoch fortlaufend verändern, sind auch die Suchergebnisse ständig in Bewegung. Deshalb solltest du auch regelmäßig Zeit in deine eigene Suchmaschinenoptimierung investieren. Und gerade dafür ist Google Analytics ideal. Das Tool lässt sich einfach und ohne großen Aufwand bedienen.

Aber Google Analytics kann dir nicht nur beim Thema SEO helfen. Mit dem Tool kannst du z.B. auch Marketing-Kampagnen tracken oder A/B Testings durchführen. 

Was sind die Vorteile von Google Analytics?

Das Programm kann jeder nutzen, der ein Google Konto besitzt. Die Nutzung ist kostenlos. Es gibt natürlich auch Google Analytics Premium, dann kostet die Nutzung aber. Dafür kriegst du dann ein paar nette Zusatzfeatures.

Das schöne an dem Programm ist, dass es sich in einer Vielzahl von Programmen implementieren bzw. damit kombinieren lässt. Darunter WordPress, Google Ads, Google Suite und die Search Console. Also ist die Anwendung wirklich für alle möglich und umsetzbar.

Ein weiterer Pluspunkt: Da das Programm sehr beliebt ist und von einer breiten Masse genutzt wird, gibt es auf YouTube mittlerweile eine Vielzahl von Erklärvideos; auch auf deutsch. Dazu kommen Foren, Blogs und eine Community rund um das Tool. Du musst dich bei Probleme also nicht unbedingt mit der Hotline auseinandersetzen.